1) Ihre Daten

*Pflichtfelder

  1. Bevorzugte Kontaktart

2) Ihr Fahrzeug

  1. Die Fahrgestellnummer finden Sie im Fahrzeugschein. Bsp.: W0L09627595628576

Gewünschte Fahrzeugabgabe:

  1. Serviceart
  2. Texteingabe auf 800 Zeichen begrenzt.

3) Händlersuche*

  • Autohaus Seidengasse 30 GmbH
    Seidengasse 30, 1070 Wien

4) Datenschutzhinweis

Bitte korrigieren Sie die markierten Felder

Close

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Bearbeitung und Erfüllung Ihrer Anfrage von uns (Ihrem Opel Händler), der Opel Austria GmbH, Groß-Enzersdorfer Straße 59, 1220 Wien, Österreich und der Opel Automobile GmbH, Bahnhofsplatz, 65423 Rüsselsheim am Main, Deutschland, als Verantwortliche wie nachfolgend näher beschrieben, verarbeitet:

 

Die Datenverarbeitung beruht auf Art. 6 (1) lit a (Einwilligung) sowie auf Art 6 (1) lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).

 

Wir als Verantwortliche verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

 

Daten / Zweck(e) Pflichtangaben sind mit * markiert.)

 

1. Identifizierungs- und Kontaktdaten

- Daten: (Name*, Titel, E-Mail-Adresse*, Telefonnummer, Postanschrift, Geburtsdatum, Firmenname)

- Zweck(e): Kontaktaufnahme, Kommunikation und Bearbeitung der Anfrage

 

2.

- Daten: Informationen zum gewünschten Fahrzeug

- Zweck(e): *Bearbeitung der Anfrage

 

3.

- Daten: Gewählter Opel Händler

- Zweck(e): *Bearbeitung der Anfrage

 

4.

- Daten: nteresse an Leasing-/Finanzierung (sofern zutreffend)

- Zweck(e): Bearbeitung der Anfrage

 

5.

- Daten: Daten des aktuellen Fahrzeugs*, FIN*, Erstzulassungsdatum, amtliches Kennzeichen, Kilometerstand, Datum/Uhrzeit der Fahrzeugabgabe, Datum/Uhrzeit der Fahrzeugabholung, Serviceart*, Ersatzwagen

- Zweck(e): Bearbeitung der Serviceanfrage

 

6.

- Daten: Anfrageart

- Zweck(e): Kontaktanfrage, Angebotsanfrage, Probefahrtanfrage

 

Die oben aufgelisteten und als Pflichtfeld gekennzeichneten Daten sind für die Bearbeitung/Erfüllung Ihrer Anfrage erforderlich. Sie sind daher zur Angabe dieser Daten verpflichtet. Wenn Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten.

 

Die oben aufgeführten Daten werden nach Beendigung dieses Vertragsverhältnisses für drei Jahre gespeichert. ;

 

Daten / Zweck(e) / Empfänger

 

- Daten:

1. Identifizierungs- und Kontaktdaten, Information zum gewünschten Fahrzeug*, Gewählter Opel Händler*, Interesse an Leasing-/Finanzierung (sofern zutreffend),

2. Informationen zu Ihrem jetzigen Fahrzeug *, FIN*, Erstzulassungsdatum, amtliches Kennzeichen, Kilometerstand, Datum/Uhrzeit der Fahrzeugabgabe, Datum/Uhrzeit der Fahrzeugabholung, Serviceart*, Ersatzwagen, Anfrageart

 

- Zweck(e): zur Bearbeitung/Erfüllung von Kunden-/Interessentenanfragen

- Empfänger:

1. Wir (Ihr Opel Händler), die Opel Austria GmbH, Groß-Enzersdorfer Straße 59, 1220 Wien, Österreich und die Opel Automobile GmbH, Bahnhofsplatz, 65423 Rüsselsheim am Main, Deutschland, übermitteln Ihre personenbezogenen Daten an die jeweils beauftragten Dienstleister (IT-Serviceprovider, Agenturen, Markt- und Meinungsforschungsinstitute), um die Administration der genannten Zwecke zu unterstützen.

2. Wir (Ihr Opel Händler), die Opel Austria GmbH, Groß-Enzersdorfer Straße 59, 1220 Wien, Österreich und die Opel Automobile GmbH, Bahnhofsplatz, 65423 Rüsselsheim am Main, Deutschland, übermitteln Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus an den beauftragten IT-Dienstleister (GM Holdings LLC, Michigan, USA). Dessen Sitz befindet sich außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) in einem sog. Drittland ohne angemessenes Datenschutzniveau. Eine Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission liegt nicht vor, aber eine geeignete Garantie in Form von EU-Standardvertragsklauseln. Wenn Sie eine Kopie der EU-Standardvertragsklauseln erhalten möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an: privacyrights@opel.com.

 

Ihre Rechte

 

 

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookierichtlinie.